Imkerschule Halle
 
> non - profit - project <
 


Wir züchten Carnica !
 


Projekt “EDEKA-Bienen auf dem Hermes-Areal” in Halle. mehr hier >>>
 

 

Unser Lehrbienenstand sucht eine/n Pensionär/in,
 welche/r handwerklich geschickt ist und Spass
 im Umgang mit Kindern und Jugendlichen hat.

Aufgabenbereich:
> Anleitung und Aufsicht von vorbereitenden Arbeiten
 für die Imkerei (kein direkter Kontakt mit Bienen).

Voraussetzungen:
> Handwerkliches Geschick im Umgang mit Holz.
> Spass an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
> Ruhiges Wesen und „Nerven aus Stahl“.

Vergütung:
Da die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen
 auf unserem Lehrbienenstand kostenlos ist,
 kann auch keine Vergütung erfolgen.
 Die Tätigkeit ist somit “ehrenamtlich” und ohne
 Vergütung und/oder Aufwandsentschädigung.

Die Vergütung und/oder Aufwandsentschädigung
 ist der Dank der Kinder und Jugendlichen,
 sowie das Wissen, einen Beitrag zur Verbesserung
 unserer Natur und Umwelt geleistet zu haben.

 

Kontakt:
> Thomas Heinrich
> Tel. 0174 40 51 407
> eMail:
info@imkerschule-halle.de